Schulungen

Schulungen zur POP-Verordnung an unserem ipCampus

An unserem ipCampus bieten wir Ihnen exklusive Seminare zum internationalen Übereinkommen der Stockholm-Konvention und zur EU-POP-Verordnung an. Diese Schulungen können wir als Präsenzkurse an Ihrem Arbeitsplatz oder als Online-Schulungen organisieren.

Ihre Vorteile unserer Schulungen

  • Mit einem personalisierten Zertifikat können Sie Ihre Qualifizierung nachweisen.

  • Auf alltägliche Fragen und drängende Probleme erhalten Sie meist sofort eine praktikable Antwort und Lösungsvorschläge.

  • Anwendungstipps aus der Praxis sind anschaulich und ersparen Ihnen zeit- oder kostenintensive Fehler.

Exklusiv-Seminar zur POP-Verordnung

Soll ein ganzes Team in Ihrem Unternehmen hinsichtlich langlebiger Schadstoffe (POP) und der geltenden Verordnungen und Tools zum Reporting geschult werden? Dann konzipieren wir gern eine Schulung, die speziell auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist. Diese kann inhouse als Präsenzkurs oder ortsunabhängig als Online-Training stattfinden. Bei Bedarf organisieren wir auch die technische Schulungsumgebung. Melden Sie sich gern mit einer kurzen Schilderung, wie wir helfen können, über unser Kontaktformular.

Weitere Informationen zur POP-Verordnung

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot für Services zum Thema POPs und Product Compliance?

Auf Wunsch übernehmen wir einzelne Aufgaben Ihrer Berichterstattungspflichten oder bieten Full-Service – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit.

Kontaktieren Sie uns einfach und schildern Sie Ihren Bedarf!